Hinweise

Wie man in Cheerleading fliegt

Wie man in Cheerleading fliegt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dynamische Stunts haben das Cheerleading verändert und aufregendere Routinen und Performances geschaffen. Das Zentrum einer Stuntgruppe wird als Flyer oder Top-Person bezeichnet. Es ist der Flyer, der in Stunts vom Boden gehoben wird und für die Menge am besten sichtbar ist. Die Position des Fliegers, obwohl sehr gefragt, ist nicht ohne Herausforderungen. Um erfolgreich fliegen zu können, müssen Sie körperlich fit, flexibel und furchtlos sein. Es ist schwer zu meistern, aber ein paar Faktoren werden Sie erfolgreicher machen.

Schritt 1

Körperbewusstsein, Enge und Kontrolle sind der Schlüssel zum Fliegen. Behalten Sie beim Fliegen die richtige Haltung bei, indem Sie das Kinn, die Beine und die Knie gerade halten, die Bauchmuskeln und das Gesäß zusammendrücken und Schultern und Brust angehoben halten.

Schritt 2

Achten Sie auf die Ausrichtung Ihres Körpers und die Verteilung Ihres Gewichts. Wenn Sie auf zwei Beinen bremsen, verteilen Sie Ihr Gewicht gleichmäßig auf beide Füße. Wenn Sie auf einem Bein bremsen, legen Sie Ihr Gewicht nur auf Ihr Stützbein. Widerstehen Sie dem Drang, Ihren anderen Fuß auf einen der Menschen zu lehnen, die als Stützpunkte dienen. Streben Sie bei beiden Arten von Stunts nach einer geraden Linie zwischen Kopf, Schultern, Hüften, Knien und Knöcheln.

Schritt 3

Verstehe die Mechanik eines Stunts, bevor du versuchst, ihn auszuführen. Seien Sie sich Ihrer Rolle im Stunt sicher und wenden Sie immer die richtige Technik für das Laden, Können und Absteigen an. Wenn Sie eine Stuntsequenz ausführen, die aus mehreren Fertigkeiten besteht, kennen Sie das Timing und die Reihenfolge der Stunts, bevor Sie die Stuntsequenz laden. Zum Beispiel ist es in der Sequenz "Wiege vorbereiten" wichtig zu verstehen, dass der Flyer im Stehen auf Schulterhöhe angehoben wird, bevor er in die Luft geschleudert und in einem Hechtsitz gefangen wird (Beine gerade gestreckt und Hände nach vorne gestreckt) an den Beinen). Verwende Progressionen, wenn du Stunts lernst. Zum Beispiel Master Prep (auf zwei Füßen stehend, gestützt von Basen auf Kinnhöhe), bevor Sie mit der Streckung fortfahren (Arme nach oben gestreckt).

Schritt 4

Laden Sie in Ihren Stunt, indem Sie Ihre Füße leicht in die Hände der Base legen. Treten Sie nicht auf die Hände Ihrer Basis. Unterstützen Sie Ihr Gewicht, indem Sie Ihre Hände auf die Schultern der Basis legen und Ihre Arme ganz ausstrecken, um sich im Stunt zu halten. Halten Sie Ihren Kopf hoch und heben Sie sich bei jedem Stunt in die endgültige Position, indem Sie Brust und Kopf beim Heben in die Luft nach oben ziehen.

Schritt 5

Seien Sie zuversichtlich, dass Sie jeden Stunt ausführen können. Hab keine Angst vor Stunts. Zweifel bedeutet fallengelassene Stunts; angst ist gleich fall Vertrauen Sie auf Ihre Basis und sich selbst, um jeden Stunt sicher und erfolgreich ausführen zu können. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Rolle im Stunt und nicht auf Ihre Basis, um gefährliche Ablenkungen zu vermeiden.

Spitze

  • Verstehe deine Rolle im Stunt, bevor du es versuchst.
  • Zeig deine Zehen.
  • Bleiben Sie während des gesamten Stunts fest.


Schau das Video: mainDing Cheerleader fliegen höher (August 2022).